Zurück zur Startseite

Link zur Webseite: Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017

Die Essener Gartenbauvereine haben einige interessante Veranstaltungen im Rahmen von Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017 geplant.
Sie sind herzlich eingeladen, einen abwechslungsreichen Tag mit Gartenfreunden im Grünen zu verbringen!


Freitag, 30. Juni 2017 ab 15.00 Uhr
Schul- und Inklusionsgarten in Kray

Veranstalter: GBV Essen-Kray e.V.

Der GBV Essen-Kray e.V. lädt gemeinsam mit den Kitas Leitherstraße und Fünfhandbank sowie dem Franz Sales Haus in die Gartenanlage Lunemannsiepen ein.

Programm für den 30. Juni 2017


Samstag, 8. Juli und Sonntag, 9. Juli 2017
Offene Gärten in Altendorf

Veranstalter:
KGV Essen-Altendorf e.V.
KGV Amalie 94 e.V.
KTZ Essen-Altendorf e.V.

Der KGV Essen-Altendorf e.V., der KGV Amalie 94 e.V. und der KTZ Essen-Altendorf e.V. laden in die Gartenanlage verl. Grieperstraße (Nähe Niederfeldsee) ein.

Samstag, 8. Juli von 12.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag, 9. Juli von 12.00 bis 18.00 Uhr
Haltepunkt der geführten Radtour durch Essen im Rahmen von "säen, ernten, Essen"
Ladestation für Elektro-Fahrräder

Programm für den 8. und 9. Juli 2017


Sonntag, 1. Oktober 2017
Tag der offenen Gartenpforte im Nordviertel

Veranstalter: GBV Essen-Altstadt-Nord e.V.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Dienstag, 3. Oktober 2017
Wandertag durch die Gartenanlagen im Bezirk VII
Steele, Kray, Leithe, Horst, Freisenbruch

Veranstalter: GBV Essen-Steele-Mitte e.V.

Weitere Informationen folgen in Kürze.